21
Mai
2019

Marktplatz eröffnet in My Little Farmies

Waren an Freunde und Mitspieler verkaufen – das bietet das brandneue Feature für euren mittelalterlichen Bauernhof.
21.05.2019

Ab Level 15 könnt ihr in My Little Farmies das 9x8 Felder große Gebäude aufstellen und darüber Produkte und Waren euren Mitspielern auf demselben Server anbieten.

Habt ihr die die Produkte verkauft oder zieht ihr euer Angebot zurück, bleibt der Stand 12 Stunden blockiert. Es sei denn, ihr schaltet ihn für Goldbarren vorzeitig wieder frei. Alle Angebote auf dem Marktplatz bleiben maximal sieben Tage bestehen.

Kurzinfo Marktplatz

  • Braucht 9x8 Felder und Level 15 zum Aufstellen
  • Kann nur einmal platziert werden
  • Kann nicht mehr abgerissen werden
  • Gibt Zugang zum Warenhandel mit anderen Spieler auf demselben Server
  • Besteht aus 20 tauschbaren Kartenteilen, die es auch in den Boostern gibt

Habt ihr den Marktplatz, dann steht euch gleich der erste Stand zur Verfügung. Dort könnt ihr bis zu 25 Kartoffeln, Kohlköpfe oder ähnliches anbieten. Diese Kapazität lässt sich erweitern. Insgesamt könnt ihr bis zu acht Stände im Marktplatz haben.

Jedes Angebot gilt für maximal sieben Tage. Werden eure Produkte nicht gekauft, gehen sie wieder zurück ins Lager. Der Stand bleibt dann 12 Stunden gesperrt – das passiert auch, wenn die Waren verkauft wurden. Diese Wartezeit könnt ihr für Goldbarren überspringen.

Kurzinfo Marktstände im Marktplatz

  • Stände starten immer mit einer Kapazität von 25 Einheiten (kann erweitert werden)
  • Stand 1 ist sofort verfügbar, Stand 2 und 3 können für Taler freigeschaltet werden
  • Stand 4, 5 und 6 können für Goldbarren freigeschaltet werden
  • Stand 7 und 8 gibt es für den Premium-Status Stufe 2 bzw. Stufe 9 (sind nur aktiv, solange der Premium-Status es ebenfalls ist)
  • Angebote in den Ständen laufen nach sieben Tagen ab
  • Sind Waren verkauft oder wurde Angebot zurückgezogen, bleibt Stand für 12 Stunden gesperrt (kann für Goldbarren übersprungen werden)

Stellt ihr ein Produkt im Marktplatz von My Little Farmies zum Verkaufen ein, könnt ihr entscheiden, ob sich das Angebot an alle Spieler auf dem Server richtet oder nur an bestimmte, z.B. Freunde, Hansemitglieder usw. Auch über den Preis entscheidet ihr selbst: Dumping- und Wucherpreise sind damit möglich! Allerdings darf der Preis nicht unter dem Lagerpreis liegen und auch nicht mehr als doppelt so hoch wie der Lagerpreis sein. Achtung: Es wird eine Gebühr von 8% erhoben!

Die Käufer brauchen ebenfalls einen Marktplatz und das nötige Level für das Produkt. Es steht ihnen frei, ob sie den Kaufpreis in Taler oder Goldbarren zahlen – der Verkäufer erhält aber immer nur den Preis in Talern! Jedes Angebot muss als Gesamtpaket gekauft werden, nicht nur Teile davon.

Kurzinfo zum Warenverkauf über die Marktplatz-Stände

  • Beim Verkauf entsteht eine Gebühr von 8%, die nicht erstattet wird
  • Der Preis darf nicht unter dem Lagerpreis und nicht über dem doppelten Lagerpreis angeboten werden
  • Angebote können sich an alle Spieler auf dem Server oder an ausgewählte Spieler richten
  • Käufer muss ebenfalls einen Marktplatz und das nötige Level für das Produkt haben
  • Angebote können nur komplett gekauft werden, nicht teilweise
  • Angebote können für Taler oder Goldbarren gekauft werden, doch der Verkäufer erhält stet den Gesamtpreis in Talern

Nicht alle Produkte in My Little Farmies lassen sich über den Marktplatz verkaufen. Ihr erkennt das sofort in der Produktauswahl: Dort sind die entsprechenden Waren ausgegraut. Ihr braucht immer genug Lagerplatz, um ein Angebot anzunehmen. Im Gegenzug gilt: Läuft eins eurer Angebote aus und die Produkte landen wieder im Lager, wird dieses unter Umständen überfüllt.

Ihr könnt euch über den Marktplatz auch untereinander Nachrichten schreiben, um euch über die Angebote auszutauschen. Schließlich wird die Gebühr von 8% nicht zurückerstattet! Seht euch auch die neuen Stufen für den Premium-Account an: Dort gibt es Boni für Marktplatzerweiterungen.

Kurzinfo zu Besonderheiten des Marktplatzes

  • Nicht alle Waren sind handelbar (wird in Produktauswahl angezeigt)
  • Spieler können nur so viel kaufen, wie Platz im Lager ist (Lager wird u.U. beim Auslaufen eines Angebots überfüllt)
  • Spieler können sich Nachrichten schreiben, um sich über Angebote auszutauschen
  • Neue Premium-Account-Stufen geben Bonus auf Marktplatzerweiterungen

My Little Farmies
Auf geht's!