31
März
2015

Ostereiergraben in Undermaster

Fröhlich bunte Ostereier sind nicht gerade die Lieblings-Deko eurer Monster. Doch jetzt können sie die Abscheulichkeit aus der Oberwelt gegen schrecklich-schöne Items eintauschen.
31.03.2015

Seit eure Monster Kontakt zur Oberwelt haben, durften sie schon viele neue Absurditäten kennenlernen. Ihre neuste Entdeckung sind Ostereier. Solche fröhlich bunten Abscheulichkeiten haben sie wirklich noch nie gesehen.

Doch ihr Wert ist unverkennbar. Denn wenn sie sie jetzt vor Ostern sammelt, könnt ihr die bemalten Eier am Dienstag, den 7. April gegen Wertvolles für euer Dungeon eintauschen.

300 Ostereier bringen euch zum Beispiel zweimal den Eierschmauß mit 15 Ruhm. Bei 2.700 bunten Eiern gibt es das Ostergrauen mit 300 Ruhm. Die ganz fleißig Osterei-Graber können sich sogar den Panik-Ticker für 6000 Ostereier sichern.

Er lässt eure Wichtel 40 Prozent schneller kochen.

Zum Ostereiergraben schickt ihr eure Wichtel auf die neue Event-Ebene. Dort könnt ihr neben den Ostereiern auch Drachensteine ausgraben. Habt ihr alle Blöcke abgebaut, könnt ihr mit dem versteckten Portal in die nächste Event-Ebene reisen. Die alte Ebene bleibt dann für immer verschwunden.

Schickt eure Wichtel zum Hacken und los geht´s mit dem Osterevent in Undermaster.

Undermaster
Auf geht's!