13
August

Mit Höcker und Trompete zu My Little Farmies

Das neue Nutztier auf eurem mittelalterlichen Bauernhof kommt aus Nordostasien.
13.08.2019

Die Höckergans entstand durch die Domestizierung der Schwanengans. Im 19. Jahrhundert wurde sie aus Asien nach Europa eingeführt. Ihre auffälligen Merkmale sind der Höcker auf der Stirn und ihre trompetenartige Stimme.

In My Little Farmies bekommt ihr jetzt eine Höckergans gratis beim Kauf von mindestens 100 Goldbarren. Holt ihr euch 200 Goldbarren, schenken wir euch ein Pärchen zum Züchten.

Die neue Gänserasse liefert euch stets viermal Daunen und das Ganze insgesamt 22 Mal. Anschließend gibt sie fünf Geflügelteile im Schlachtgehege.

Wer sich schon so langsam auf den Herbst vorbereiten will, der findet ab sofort die Herbst-Deko im Edelsteinshop. Die Sommerdeko haben wir vorerst aus dem Sortiment genommen.

My Little Farmies
Auf geht's!