30
September

Uptasia erhöht die Wimmelspannung

Mit dem neuen Feature Wimmelzauber könnt ihr euch bei den Bilderrätseln überraschen lassen. Zudem könnt ihr am kommenden Wochenende doppelt absahnen…
30.09.2015

Im Wimmelturm von Uptasia findet ihr ab sofort den Wimmelzauber. Dabei wird euch ein zufälliges Wimmelbild aus einer bereits gemeisterten Stufe angezeigt. Egal, ob es sich um ein Wimmelbild aus den normalen Fabriken, den Wimmelgebäuden (Schiffswrack, Künstler-Atelier usw.) oder dem Zimmermann handelt.

Daher ist euer Erinnerungsvermögen gefragt. Als Belohnung bekommt ihr Wimmelkristallstaub. Für 35 Staub könnt ihr euch einen Wimmelkristall abholen. Danach kann der Wimmelzauber weitergehen. Mit dem neuen Feature in Uptasia habt ihr die Möglichkeit, euch auch außerhalb der Wimmelevents die begehrten Wimmelkristalle zu erspielen.

Beim Wimmelzauber habt ihr fünf Freispiele pro Tag. Für Edelsteine könnt ihr euch einmal täglich weitere 5 Freispiele holen. Natürlich funktionieren auch die Wimmel-Hinweise und Wimmel-Booster beim neuen Feature wie gewohnt. Der Clou beim Wimmelzauber in Uptasia: die dabei erreichte Punktzahl zählt zum Fortschritt des Gebäudes sowie des Modus dazu.

Somit habt ihr 5 zusätzliche Freispiel pro Tag, um noch schneller die höheren Fabrik- und Wimmelbildstufen zu erreichen. 

Um euch das Wimmeln nochmals zu versüßen, starten wir ab Freitag das Event: Doppelte Wimmelpunkte Wochenende. Das wird sich für euch lohnen! Habt ihr euch beispielsweise das Kreuzfahrtschiff ganz frisch in eure Stadt geholt, dann könnt ihr die ersten Ausbaustufen an diesem Wochenende noch schneller erreichen.

Probiert den Wimmelzauber gleich aus und bereitet euch auf jede Menge Wimmelpunkte am Wochenende vor – viel Spaß dabei wünscht euch Uptasia.

Uptasia
Auf geht's!