04
Dezember
2019

My Free Zoo: Isländische Elfen helfen zu Weihnachten

Im Wort „helfen“ steckt das Wort „Elfen“ ja bereits drin. Auch zur Weihnachtsaktion im Zoo-Browsergame greifen euch die kleinen Sagengestalten gern unter die Arme.
04.12.2019

Für das Weihnachtsevent in My Free Zoo bringen wir euch isländische Traditionen ins Spiel. Die Elfen Askasleikir, Hurðaskellir und ihre Freunde helfen euch beim Dekorieren – und werden dabei selbst zu Deko-Items.

Doch Island ist nicht nur für seine Elfen bekannt, sondern auch für Geysire, Torfhäuser und Gras-bewachsene Dächer – alles zu finden im Event-Shop von My Free Zoo! Dort gibt es zudem drei Verkaufsstände für diese isländischen Spezialitäten: getrockneter Fisch, Kabeljau und Hangikjöt – geräuchertes Lammfleisch, das in Island als Weihnachtsbraten gegessen wird.

Zu den Event-Dekos zählen auch die zwei neuen Geschenke im Freundesshop: Sprudelnder Geysir und Schwarze Kirche. Bis zum 18. Dezember 2019 um 10:59 Uhr habt ihr Zeit, aus eurem Zoo eine Island-Kulisse zu zaubern.

Dann zählen wir euren gesammelten „Elfen-Wert“ zusammen und der bestimmt eure erreichte Event-Stufe. Ab Stufe 3 erhaltet ihr ein Exemplar des neuen Event-Tiers Fischermarder. Einen zweiten zum Züchten bekommt ihr auf Stufe 6. In My Free Zoo braucht er ein Gras-, Wald- oder Felsen-Gehege.

Der Fischermarder hat einen irreführenden Namen, denn er hat mit Fischen so gut wie nichts am Hut. Er jagt lieber Mäuse, Hasen, Grauhörnchen und Baumstachelschweine. Er ist im Süden Kanadas, sowie im Norden der USA beheimatet.

Viel Freude mit dem isländischen Weihnachtsevent in My Free Zoo!

My Free Zoo
Auf geht's!