Deutschland
Passwort vergessen?
gamepic
14.06.2018
Ein Polarforscher bringt für das WM-Event Tundrawölfe mit.

Huch! Wer ist denn der unerwartete Besucher in Zoo 2: Animal Park? Der Unbekannte stellt sich als Yuriy Wolkow vor.

Er ist Polarforscher und kommt aus Russland. Im Gepäck hat er zwei Tundrawölfe, die er euch gerne schenken möchte.

Allerdings stellt er euch zunächst eine Aufgabe, die ihr erfüllen müsst. Da heute die WM in Russland beginnt und Yuri total im Fußball-Fieber ist, hat er ein Event dazu für euch auf die Beine gestellt.

Ihr sammelt Fußbälle und tauscht sie gegen eure Belohnungen ein. Neben den Tundrawölfen sind das Schatztruhen, ein Seerosenteich, eine Metallbank und einzelne Teile für ein Fußballfeld.

Für die Sammelobjekte stellt ihr Event-Dekorationen in eurem Tierpark auf. Die werfen regelmäßig die Fußbälle ab.

Bis zum 5. Juli um 12 habt ihr Zeit, um alle Bälle für die Tundrawölfe zu sammeln. Eure Belohnungen könnt ihr bis zum 16. Juli abholen.

Das WM-Event mit Polarforscher Yuriy – jetzt in Zoo 2: Animal Park.

Artikel
Portal