26
April

Neue Tiere für upjers Spiele und upjers Mitarbeiter

Über Ostern hat sich tierischer Nachwuchs eingestellt…

Doch dazu später mehr. Jetzt erst einmal zu den neuen Events und Items in den upjers Spielen: Secret Relict hat schon mal einen herzförmigen Muttertagskuchen gebacken. Undermaster „verwöhnt“ die Erdwichtel mit einer Axtmassage.

Die Zwerge in Dark Gnome rüsten sich für das Frühjahr mit der Tomaten-Ausrüstung und in Zoo 2: Animal Park ist das Katzenfrett als neues VIP-Tier verfügbar.

Auch in MyFreeZoo Mobile ist ein neues Tier zu Gast: Der Sulawesi-Hirscheber mit seinen vier (!) Hauern! Der Buntbock aus dem Browsergame My Free Zoo  begeistert dagegen mit seinen wunderschönen Fellfarben.

In My Little Farmies Mobile kommt Ali Baba wieder zu Besuch und bringt das Hochlandrind als alternatives Bonus-Item mit.

Beim Portalevent „Globales Uptasia“ suchen wir seit dieser Woche ein Wohnhaus für das geplante Wimmelevent. Schickt uns eure Ideen – ihr könnt sogar jede Menge Edelsteine gewinnen! Die zweite Sieger-Deko ist übrigens ein Baumstamm-Haus.

Im Urlaubsparadies von My Sunny Resort haben die Besucher zurzeit die Spendierhosen an und geben euch doppelt so viele Hotel-Dollar für verkaufte Produkte.

Der Fischteich in My Free Farm 2 gibt dagegen doppelt so schnell seine Fische her, denn es läuft die Fischwoche. My Little Farmies widmet sich der Woche des Baumes, so dass zahlreiche Produkte, die von Bäumen stammen, jetzt ebenfalls nur die halbe Produktionszeit haben.

Außerdem haben wir vor kurzem die Closed Beta für ein Mah Jongg Spiel gestartet. Das Besondere daran: Es ist ein Multiplayer-Game, man spielt also gegeneinander. „Das Erbe des Morxius“ haben wir von einem anderen Entwickler-Studio übernommen. Mehr dazu in unserem Blog:

Happy End für "Mah Jongg - Das Erbe des Morxius": Closed Beta gestartet

Nachwuchs im Dreierpack gibt es zurzeit wieder in Wauies – The Pet Shop Game. Die Drillingswoche garantiert euch mindestens drei Tierbabys nach erfolgreichen Zuchten.

Unser Kollege Josef wurde dagegen über Ostern von einem putzigen kleinen Kätzchen überrascht. Er hatte sich um eine streunende Katze gekümmert, die ihm nun ein Osterkätzchen beschert hat. Der Katzennachwuchs ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: Es ist ein sehr kleiner Wurf mit nur einem Kätzchen, lag direkt an Ostern im „Nest“ und hat auch noch die Form eines Osterhasen in der Fellzeichnung!