05
August
2015

Der Zimmermann bringt viele, spannende Neuerungen nach Uptasia

Der Zimmermann hat sich in eurer Stadt eingelebt. Jetzt feiert er die Eröffnung seines neuen Gebäudes.
05.08.2015

Bei seiner Entdeckung hat er es schon angekündigt: Der Zimmermann hat noch viele Überraschungen parat und startet erst jetzt richtig durch.

Dafür könnt ihr ab sofort das schon angekündigte Zimmermann-Gebäude im Shop unter „Spezialgebäude“ kaufen. Hier noch einmal die Details dazu:

Es ist ab Level 10 für 7500 Münzen zu haben, braucht keine Baugenehmigung oder bestimmte Kundenzahl, kann aber auch nicht abgerissen oder eingelagert werden.

Gleich nach dem Bauen findet ihr dort zwei Neuerungen. Zum einen die Zimmermann-Quests und zum anderen ein neues Wimmelbild.

Die Quests des Zimmermanns findet ihr nur in seinem Gebäude. Ihr könnt eine Aufgabe dort nicht einfach auslassen, sondern müsst sie erfüllen, bevor es eine neue gibt. Zu Beginn bekommt ihr eine Quest. Es gibt aber die Möglichkeit bis zu drei Slots dafür freizuschalten.

Das besondere an den Zimmermann-Quests ist ihre Belohnung. Statt Erfahrungspunkten oder Münzen  bekommt ihr Nuggets und ein Freispiel für das neue Wimmelbild beim Zimmermann, wenn ihr sie löst.

Die Wimmelbilder im Zimmermann-Gebäude sind nämlich, wie schon verraten, völlig unabhängig zu den anderen in der Villa. Deshalb könnt ihr euch die Spiele dort auch anders verdienen. Nachdem ihr das Gebäude gebaut habt, bekommt ihr erstmal 5 Freispiele. Danach könnt ihr sie euch bei den Quests verdienen oder täglich eines für 2 Edelsteine bekommen.

Für das Lösen der Wimmelbilder gibt es zudem keine Aktions-Items beim Wimmelevent, sondern ebenfalls Nuggets.

Diese braucht ihr für die weiteren wichtigen Funktionen des Zimmermann-Gebäudes. Denn es hilft euch beim Beschaffen von Ressourcen. Gleich nach der ersten Erweiterung verringert es die Abbauzeit von Holz und Stein, senkt die Reparaturkosten der Fabriken und verschafft euch 1 gratis Ressource pro Tag mehr im Ressourcenlager.

Diese Funktionen könnt ihr noch verbessern, indem ihr das Gebäude erweitert und dafür könnt ihr Nuggets oder Edelsteine einsetzen. Insgesamt gibt es 15 Erweiterungen für das Zimmermann-Gebäude. Nach je drei Erweiterungen gibt es ein Upgrade für das gesamte Gebäude.

Erfüllt ihr alle Bedingungen für das Upgrade (Spielstufe, Wimmelbildstufe, genug Münzen oder Edelsteine) könnt ihr es durchführen. Dann bekommt ihr noch mehr Nuggets für gelöste Wimmelbilder und könnt das Zimmermann-Gebäude erneut erweitern.

Bei all den Neuigkeiten soll natürlich auch das neue Bonus-Item nicht untergehen.

Willy und Elfriede haben sich auf einer Bank niedergelassen, um die ganzen Neuheiten in Ruhe zu beobachten. Die beiden könnt ihr jetzt in eurer Stadt aufstellen, wenn ihr euch mindestens 100 Edelsteine holt. Sie bringen euch 200 Dekopunkte.

So viele Neuerungen müssen erst einmal verdaut und erforscht werden. Dafür habt ihr jetzt in Uptasia die Gelegenheit.

Uptasia
Auf geht's!