02
Mai
2019

Uptasia hat einen Geistesblitz

Eigentlich handelt es sich um ein ganzes Geistesblitzgewitter, denn das neue Wimmelevent dreht sich um den berühmten Universalgelehrten Leonardo da Vinci.
02.05.2019

Der war nicht nur Maler, Bildhauer und Architekt, sondern auch Ingenieur und Naturphilosoph. Viele berühmte Werke und Erfindungen gehen auf seine Kappe. Daher hat sich Uptasia Katze Bianca als „Dame mit Hermelin“ nach seinem berühmten Gemälde verkleidet und führt euch beim neuen Wimmelevent „Wunderbares Wissen“ in die spannende Welt von Leonardo da Vinci.

Erwimmelt ihr euch 500 Zirkel, bekommt ihr eine Kopie der bekannten Proportionsstudie „Der vitruvianische Mensch“ als Deko geschenkt.

Mit 3.000 Zirkeln habt ihr einen Schwimmbagger für eure Wasserwelt erspielt. Auch dieses Gerät ist eine Erfindung von da Vinci.

Ziert eure Katzenpost künftig mit „Bianca Gallerani“ und ihrem Hermelin – dafür braucht ihr 5.000 Zirkel. Für 8.500 Zirkel gibt es 20 VIP-Punkte.

Ab 10.000 erwimmelten Zirkeln dürft ihr das neue Wohnhaus „Signoria“ in eurer Uptasia Welt errichten. Es erhöht die maximal mögliche Kundenanzahl um +4. Seine Architektur ist an den berühmten Palazzo Vecchio in Florenz angelehnt, der früher Palazzo della Signoria hieß. Da Vinci hatte sich immer als „Florentiner Maler“ bezeichnet, daher durfte eine Hommage an „seine“ Stadt bei diesem Wimmelevent natürlich nicht fehlen.

„Wunderbares Wissen“ lädt euch in die fantastische Welt von Leonardo da Vinci ein – Kommt mit!

Uptasia
Auf geht's!