17
November
2020

Westaustralisches Wappentier in Zoo 2: Animal Park

Ist es ein Beuteltier? Ein giftiges Reptil oder eine gefährliche Spinne?
17.11.2020

Nein, es ist ein schwarzer Schwan – auch Trauerschwan genannt. Während es in Europa nur weiße Schwäne gibt, sind in Australien die schwarzen Schwäne Gang und Gebe. Sie wurden als exotische Tiere für Parkanlagen aus Australien eingeführt und inzwischen gibt es eine kleine Population entflohener Trauerschwäne auch in den Niederlanden und in Nordrhein-Westfalen.

Ihr bekommt den schwarzen Schwan jetzt in Zoo 2: Animal Park, wenn ihr das entsprechende Sammelalbum füllt. Dafür braucht ihr neben dem weißen Schwan noch ein Schwein, ein Schaf, einen Großen Panda, den Waschbären, den Weißstorch, die Schnappschildkröte, ein Tapir und einen Biber.

Alle diese Tiere müssen für das Sammelalbum Stufe 5 erreicht haben.  Dann landet der Schwarze Schwan in eurem virtuellen 3-D-Zoo. Viel Spaß damit!

Zoo 2: Animal Park
Auf geht's!