27
Februar

Zoo 2: Animal Park startet im Browser

Ihr braucht jetzt kein Smartphone oder Tablet mehr, um unser 3-D-Zoospiel zu spielen. Wir haben die erfolgreiche Gaming App als Browserspiel herausgebracht.
27.02.2019

Drei Millionen App-Spieler sind bereits stolze Besitzer eines virtuellen 3-D-Zoos. In Zoo 2: Animal Park könnt ihr eure Tiere sogar streicheln und mit ihnen Ball spielen! Auch die Futtertröge und die anderen Gehege-Objekte haben ihre eigenen Animationen – für jede Tierart eine andere.

Ihr verpasst kein Detail, denn dieses Browsergame ist in 3D: Das heißt ihr könnt euren Zoo um 360 Grad drehen. Ihr befreundet euch mit anderen Zoo-Direktoren an und helft euren Nachbarn beim Einfangen ausgebüxter Tiere oder beim Vertreiben von Futterdieben.

Im Gespräch mit den verschiedenen NPCs erfahrt ihr eine romantische Liebesgeschichte, die sich um die frühere Zoo-Besitzerin dreht – es wird also spannend.

Legt gleich los mit Zoo 2: Animal Park – jetzt auch als Browsergame!

Zoo 2: Animal Park ist jetzt ein Cross-Plattform-Game. Die Accounts lassen sich ganz einfach verbinden:

Zoo 2: Animal Park
Auf geht's!